Podcast 005 • Nachhaltigkeit: Unsere Entwicklung und Gedanken nach der Weltreise!

Podcast 005 • Nachhaltigkeit: Unsere Entwicklung und Gedanken nach der Weltreise!
"Euch ist Nachhaltigkeit wichtig - aber was bedeutet das für euch? Wie geht ihr konkret mit dem Thema um?" Lange haben wir gezögert, wie und in welcher Form wir das Thema ansprechen, in welcher Tiefe und mit welchen Meinungen und Aussagen, weil wir immer das Gefühl hatten, dass wir doch noch gar nicht genug wissen ...

Über die nächste Reise und ihre Bedeutung für uns

Über die nächste Reise und ihre Bedeutung für uns

Diese Woche wollen wir unser nächstes Reiseziel festlegen. Diese Woche wollen wir endlich damit starten unsere Vorfreude auf ein neues Abenteuer genießen zu können! Immerhin soll es ja im Oktober wieder auf Reisen gehen… und das… wäre dann so quasi in wenigen Wochen. :D Während viele von euch sich fragen, ob wir nicht einfach verraten …

Reisebericht Lamanai • die Mayastätte in Belize, die nie verlassen wurde

Reisebericht Lamanai • die Mayastätte in Belize, die nie verlassen wurde

Reggae-Musik an, Boxen aufgedreht, alle Fenster runter und mit dem Fahrtwind voller Dschungelduft im Gesicht über einen der 3 Highways des Landes. Das ist eine Busfahrt in Belize!   Nach unseren „Go Slow“-Tagen auf Caye Caulker waren wir auf dem Weg nach Orange Walk Town – ein Stückchen weiter nördlich im Landesinneren, ca. 1,5 Stunden …

Sie sind da: Unsere DNA-Ergebnisse #LetsOpenOurWorld

Sie sind da: Unsere DNA-Ergebnisse #LetsOpenOurWorld

Die DNA-Kits haben wir von momondo in Form einer Kooperation zugeschickt bekommen, daher: Werbung! Ha, vor einem Jahr nach Flüge da gesucht, jetzt haben wir eine Zusammenarbeit mit ihnen auf dem Blog! Okay, also los geht’s:  Gerade sind wir in Belize, Mittelamerika. Genauer gesagt in dem kleinen Dorf Hopkins direkt am Meer, in dem einfach rein gar nichts …

Wir haben unseren ersten Vortrag gehalten!

Wir haben unseren ersten Vortrag gehalten!

Kopfhörer rein, Musik an, ich fing an zu tippen. Eigentlich wollten wir einen FacebookPost zum Travel Festival und unseren Vortrag schreiben. Und mit jeder Zeile, die ich schrieb, merkte ich einmal mehr, wie viel uns dieser Tag eigentlich bedeutete. So, wie ich meinen Tag der Kündigung verewigte… So, wie Daniel seinen Tag, an dem er seine fertige Masterarbeit festhielt… So, …

Auf dem Frachtschiff nach Iquitos • Unsere Geiselnahme in der Hängematte • Teil 3

Auf dem Frachtschiff nach Iquitos • Unsere Geiselnahme in der Hängematte • Teil 3

• Frachtschiff nach Iquitos • Teil 1 • Frachtschiff nach Iquitos • Teil 2 • Frachtschiff nach Iquitos • Teil 3  5.30 Uhr, das Frachtschiff stand still und Daniel sagte zu mir: „Ehm… wir sind gerade… Geiseln.“ Okay. Moment. 5.30 Uhr. Da baumelt man in der Hängematte, wird gerade wach und das ist der erste Satz, …

Auf dem Frachtschiff nach Iquitos • Unsere Geiselnahme in der Hängematte • Teil 2

Auf dem Frachtschiff nach Iquitos • Unsere Geiselnahme in der Hängematte • Teil 2

• Frachtschiff nach Iquitos • Teil 1 • Frachtschiff nach Iquitos • Teil 2 • Frachtschiff nach Iquitos • Teil 3  Unser Wecker an diesem Morgen war die peruanische Sonne. Unsere Unterkunft das Frachtschiff. Und unser Bett die Hängematte. Die Sonne schien genau ins Gesicht, es wurde warm, ich öffnete die Augen und das erste Bild, …

Reisebericht Kuélap • Machu Picchu des Nordens

Reisebericht Kuélap • Machu Picchu des Nordens

(🎥 Vlog zum Reisebericht) Machu Picchu – schon mal gehört? Sicher. Kuélap – auch schon mal gehört? Vielleicht nicht ganz so sicher. Während tausende von Touristen tagtäglich zum Machu Picchu reisen, viel Geld für Anfahrt und Eintritte ausgeben und von Bussen und Zügen hochgefahren werden – steht die Stadt Kuélap ganz still und leise auf …

Reisebericht • Vor dem Gocta Wasserfall in Peru

Reisebericht • Vor dem Gocta Wasserfall in Peru

(🎥 Vlog zum Reisebericht) Wir saßen in einem Minivan, gemeinsam mit Peruanern, die ihr Land kennenlernen möchten. Neben mir jemand in unserem Alter, vor uns eine ältere Dame, begleitet von ihrer Familie. Noch ein Pärchen war dabei und ein Amerikaner, insgesamt ca. 12 Leute. Das Wunderbare daran im Norden Perus zu reisen? Es ist noch …