Podcast Episode 10 - Die Entwicklung unseres Weltreiseblogs

Was waren unsere Gedanken, als wir den Blog gestartet haben? Über welche Themen wollten wir eigentlich schreiben, wie hat sich der Blog entwickelt und was wollen wir aus dem Blog zukünftig überhaupt machen?

In dieser Folge nehmen wir dich mal wieder mit hinter die Kulissen: Erzählen ein wenig von unseren Learnings aus knapp 4,5 Jahren Bloggen, was wir richtig gemacht haben, was wir hätten anders machen können und ob wir 2019 noch einen Blog starten würden.

Spotify Logo
Podcast auf Google Play

Geh Mal Reisen - Was sollte es werden?

Unsere erste Idee für Geh Mal Reisen war es, DIE Anlaufstelle im Internet für „richtige Insidertipps“ auf Reisen aufzubauen. Also im Grunde kleine Reiseguides mit strukturieren und faktische Insidertipps, abseits der ausgetrampelten Toursitenpfade. Hauptsache nicht Mainstream. So zumindest unsere Vorstellung im Jahr 2014.

Angedockt an das ganze sollte es dann noch einen Blog geben, auf dem dann all unsere persönlichen Erlebnissen, Gedanken und Erfahrungen einen Platz finden sollten.

Geh Mal Reisen - Was wurde es?

2014 und 2015 waren wir noch nicht auf Reisen. Daher konnten wir auch über keine Reise- & Insidertipps schrieben. Stattdessen waren wir aber gerade in der Planung unserer Weltreise. Die logische Schlussfolgerung? Wir haben zuerst das „Nebenprojekt“ Blog mit Inhalten bestückt: Wie planen wir unsere Weltreise – Schritt für Schritt? Was geht uns in dem Jahr vor der Weltreise durch den Kopf? Und mehr. Unwissentlich haben wir so einen unserer Schwerpunkte von Geh Mal Reisen geschaffen.

Auf der Reise folgten dann auch die Reisetipps und Insidertipps, wir haben gemerkt, dass wahre Insidertipps ein rares Gut sind und haben stattdessen gemerkt, dass gut strukturierte Reisetipps zu einzelnen Ländern noch schwierig auf Blogs zu finden waren. Also haben wir uns mit unseren kleinen & großen Länderguides drum gekümmert. Mittlerweile ein zweiter Schwerpunkt von Geh Mal Reisen.

Geh Mal Reisen - Was wird es?

Gerade sitzen wir noch am Relaunch von Geh Mal Reisen. Am Design ändert sich einiges, am Inhalt bleibt Vieles wie es ist bzw. wird aktualisiert. Aber wir wollen Geh Mal Reisen zusätzlich auch noch weiter Ausbauen.

Bisher ist die Seite neben wenigen wirklich persönlichen Beiträgen noch recht faktisch und spiegelt für uns noch nicht die Ganze Welt und Community wieder, die sich in den letzten Jahren rund um Geh Mal Reisen und uns beide gebildet hat. Und davon wollen wir mit dem Relaunch mehr auf die Seite bringen und eine Art digitales Wohnzimmer für dich, die Community und uns schaffen. In dem es natürlich rund ums Reisen in der Welt geht, aber auch die kleinen persönlichen Reisen.

Würden wir 2019 noch einen Blog starten?

Ja. Für uns persönlich und unseren Content macht ein Blog auch 2019 noch Sinn. Allerdings würden wir nicht pauschal sagen, dass man 2019 noch mit einem Blog starten sollte, denn je nach Content und persönlichen Vorlieben gibt es heute genügend alternative Plattformen um seine Inhalte zu präsentieren.

Infos & Links, die wir in der Episode nennen

Weltreise Planung
➸ Unsere Weltreise Planung • Schritt für Schritt

Reisetipps (Länderguides)
➸ Alle Reiseziele

Persönliche Beiträge
➸ Persönliche Beiträge und Reiseberichte

 

TikTok
Neu erstellt und noch haben hier keinen Content online, aber werden uns zukünftig definitiv mal ein wenig ausprobieren. Folge uns also gerne schon einmal:
➸ TikTok (Neu!)

Medium
Du schreibst gerne, möchtest aber keinen eigenen Blog erstellen, dann ist Medium vielleicht eine Option für dich:
➸ Medium

 

Unsere Social-Media-Kanäle
➸ Instagram
➸ Youtube
➸ TikTok (Neu!)
➸ Facebook
➸ Pinterest

 

Personen aus dem Podcast
➸ Sara & Marco von Love & Compass
➸ Bina & Francis von My-Road
➸ Peter McKinnon

 

Technik: Mit welcher Technik Bloggen/Vloggen/Podcasten wir? Und womit haben wir angefangen?
➸ Unsere gesamte Technik als Blogger, Youtuber & Podcaster

Du hast tatsächlich zu Ende gehört...

…und es hat dir gefallen? Sehr cool! Schön, dass du eingeschaltet hast! Schick uns gern eine Sprachnachricht auf Anchor oder schreib uns deine Meinung, Gedanken, Fragen, Feedback etc. auch gerne hier unten in die Kommentare! Wir freuen uns drauf!

Und falls du uns bei iTunes abonniert hast, freuen wir uns außerdem riesig darüber, wenn du uns auch dort eine kleine Bewertung da lässt! (Hier geht es zu iTunes!)

Danke dir und hoffentlich bis zum nächsten Podcast!

Podcast-FAQ

Wo findest du den Podcast?

Eigentlich überall! Aktuell befindet sich der Podcast aber noch in der Warteschlange bei einigen Plattformen, bis er freigeschaltet wird, was manchmal 48 Stunden dauern kann. Unseren Podcast solltest du daher in den nächsten Tagen auf allen gängigen Podcast-Plattformen finden, hier eine kleine Übersicht:

 

Anchor (iOS / Android)
Anchor ist für uns die App und Platform, mit der wir die Podcasts hochladen. Und von dort streuen wir es dann auf die anderen Platformen. Über die Anchor App aber kannst du Podcast erstellen, Podcast abonnieren, hören und: besonders cool, du kannst uns darüber Sprachnachrichten schicken, die wir dann in den Podcast einbauen können!
➸ Hier der Link zu unserem Kanal!

 

Spotify (iOS / Android)
Die Anfrage für Spotify ist noch offen… aber wenn die da ist, dann geht’s ab da!

 

Apple Podcast / iTunes
Jawoll, wir sind auch bei Apple Podcast bzw. iTunes mit dabei! Falls du uns hier abonniert haben solltest, würden wir uns riesig über eine Bewertung freuen. Danke dir!
➸ Hier der Link zu unserem Kanal!

 

Google Play Music
Uuuund auch hier bei Google Play Music findest du uns unter folgendem Link:
➸ Hier der Link zu unserem Kanal! (funktioniert nur mit Android Geräten!)

 

Blog
Und natürlich findest du unsere Podcast-Folgen auch hier auf dem Blog, wenn du keinen der obigen Dienste nutzt. Wir werden die Folgen hier immer in kleinen Mini-Beiträgen einbinden, in denen du gegebenenfalls auch alle Infos zu den Besprochenen Themen, Links, etc. aus dem Podcast findest.
➸ Hier der Link zur Podcast-Kategorie!

Wie häufig kommt ein neuer Podcast?

Falls du uns schon ein wenig länger auf anderen Kanälen folgst, wirst du schon wissen, dass es bei uns keine fixen Uploadzeiten oder -regeln gibt.

Wir melden uns immer dann, wenn wir dir auf der jeweiligen Plattform etwas zu erzählen haben! Macht Sinn, oder? Also kann es sein, dass mal 2x die Woche ein Podcast kommt und dann vielleicht alle 2 Wochen. Sagen wir mal so: Lass dich überraschen! Wir uns auch.

Warum fragen wir nach Bewertungen auf iTunes?

Zu allererst freuen wir uns natürlich über jede Bewertung mit Feedback und eurer Meinung zu unserem Podcast!

Außerdem sind die Bewertungen auf iTunes wohl eines der wichtigsten Kriterien, um dort in den Vorschlägen/Charts/etc. zu landen und helfen uns dabei noch mehr Leute mit dem Podcast zu erreichen und die Ania&Daniel-Podcast-Community hier wachsen zu lassen.

Falls du also Zeit und Lust hast, freuen wir uns über deine Bewertung auf iTunes!

Welches Mikrofon nutzen wir für den Podcast?

Mittlerweile haben wir zwei verschiedene Podcast-Mikro-Setups. Einfach aus dem Grund, dass wir uns erst mit einem kleinen günstigen Mikro herangetastet haben und dann gemerkt haben, dass es für Reisen ausreicht, wir zu Hause aber gern etwas anders hätten. Aber mehr Infos hier:

 

Mikrofon für Reisen

Die ersten Aufnahmen haben wir mit einem kleinen USB-Mikrofon (Samson Meteor)* aufgenommen. Kein wirkliches Profi-Mikrofon und Equipment. Dafür aber super klein, lässt sich zusammenklappen und ist dann nur noch so groß wie ein kleines Kameraobjektiv. Also perfekt, um es auch auf Reisen mit im Rucksack zu haben! UND: Es sieht einfach stylo aus.

➸ 1x USB-Mikrofon (mittlerweile für Reisen)*

 

Mikrofon zu Hause

Nach den ersten Folgen haben wir dann gemerkt, dass es auf Dauer nicht so optimal ist, zu zweit in ein Mikro zu sprechen. Für einen sauberen Ton müssen beide mit dem Mund nah am Mikro sein und so kommt ein richtiges Gespräch manchmal nur schwer in Gang. Daher haben wir ab Episode 006 in neues Equipment für zu Hause investiert.

Jetzt haben wir zwei XLR-Mikrofone und einen Mixer (der war für die Mikros notwendig.). Sieht aus wie ein kleines Radiostudio:

➸ 2x Mikrofon*

➸ 1x Mixer*

➸ 2x XLR-Kabel*

 

➸ 2x Mikrofonständer*

➸ 2x Popschutz*

One thought on “Podcast 010 ∙ Unser Blog – Gestern & Heute. Würden wir 2019 noch mit dem Bloggen starten?

  • 08/09/2019 um 13:22
    Permalink

    Hallo Ania, hallo Daniel,
    ich wollte mich schon längst mal bei Euch für Eure wunderbare Arbeit bedanken. Ich habe Euch “ gefunden“, als ich vor 2 Monaten in der Suchmaschine „Reiseziele im Juli“ eingegeben habe und auf Euer interaktiven Karte gelandet bin (großartig). Eure Tipps sind sehr hilfreich, Eure Blogs sind sehr schön zu lesen und die Fotos und Videos gefallen mir/uns sehr gut. Und der Podcast rundet die Sache dann super ab.
    Der Look und die Inhalte heben sich m.E. sehr wohltuend von den „vergleichbaren“ Seiten ab und ich bin schon sehr gespannt auf die Homepage/den Blog 2.0. und Eure weitere Arbeit. Danke auch für die gut dosierten Hinweise zur Nachhaltigkeit, zum Umwelt- und zum Tierschutz. Gerne mehr davon.
    Wir haben jetzt die 20! Jahre alten Rucksäcke wieder rausgekramt, werden im kommenden Sommer mit unseren Kids zu viert nach und durch Thailand reisen 👨‍👩‍👧‍👦.

    Liebe Grüße aus Gießen und weiterhin großen Erfolg, Thomas

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.